Maroto ist zuversichtlich, dass Ostern der Neustart der Inlandsreisen sein kann

Lesedauer des Artikels: ca. < 1 Minute -

Die Ministerin für Industrie, Tourismus und Handel, Reyes Maroto, hat versichert, dass die Regierung weiterhin die notwendigen Maßnahmen zur Unterstützung des Tourismus entwickeln und ausbauen wird, und war zuversichtlich, dass Ostern der Neustart der Inlandsreisen sein kann.

In einem Interview auf dem Programm “Gente Viajera” von Onda Cero, räumte Maroto ein, “wann die Normalität im Tourismus wieder aufgenommen werden schwierig ist”, hat aber betont, dass die Regierung weiterhin daran arbeitet, die “Wiedereröffnung” vorzubereiten.

Lesetipp:  Hälfte der Gemeinden auf Mallorca ist in der "neuen Normalität"
Maroto ist zuversichtlich, dass Ostern der Neustart der Inlandsreisen sein kann

Eine Wiedereröffnung auf internationaler Ebene könnte im Sommer erfolgen, wenn sich die Situation der Coronavirus-Pandemie verbessert und der Impfprozess beschleunigt wird.

In diesem Zusammenhang versicherte sie, dass Spanien neben Italien das bevorzugte Reiseland der europäischen Emittenten in den kommenden Monaten bleibt.