“Marxa des Güell a Lluc a Peu” wird verschoben

Lesedauer des Artikels: ca. < 1 Minute -

Nach dem Treffen zwischen den Mitgliedern der Grup Güell und der Conselleria de Salut am Mittwochmorgen (28.07.2021) auf Mallorca wird die traditionelle Marxa des Güell a Lluc a Peu verschoben.

Obwohl die Wanderung für Ende August oder Anfang September geplant ist, steht der endgültige Termin noch nicht fest.

"Marxa des Güell a Lluc a Peu" wird verschoben

“Wir haben beschlossen, den “Spaziergang” zu verschieben. Jetzt ist es unmöglich, ein endgültiges Datum zu nennen. Wir werden am 13. August erneut zusammenkommen und je nach den Ereignissen den einen oder anderen Tag festlegen. Wir bitten die jungen Leute, sich impfen zu lassen, damit die Ansteckungsgefahr verringert wird und wir den Marsch sicher durchführen können”, erklärte der Vorsitzende der Grup Güell, Francisco Bauzà.