Meine eigene Finca auf der Trauminsel Mallorca

Lesedauer des Artikels: ca. 4 Minuten -

Wer den Wunsch hegt, aus Deutschland auszuwandern, der sollte sich einmal auf Mallorca umsehen. Denn dort gibt es eine ganze Reihe hochwertiger Immobilien, die bereits seit einiger Zeit auf einen neuen Besitzer warten. Allerdings sollte der Kauf einer Immobilie gut überlegt sein und man sollte sich möglichst frühzeitig mit den Gegebenheiten vor Ort auseinandersetzen. Daher möchten wir uns im Folgenden mit dem Immobilienmarkt auf Mallorca beschäftigen und Ihnen unter anderem verraten, wo der richtige Ort ist, um eine Immobilie zu erwerben.

Meine eigene Finca auf der Trauminsel Mallorca

Die Situation des Immobilienmarktes

Mallorca gehört auch während der Corona-Pandemie zu den beliebtesten Reisezielen der Deutschen, doch die Insel ist zudem auch für Investoren interessant. Denn der spanische Immobilienmarkt ist der sechstgrößte auf der Welt und die Transaktionen steigen jedes Jahr weiter an. Dieser Trend ist auch auf Mallorca zu beobachten, wo die Immobilienpreise zwischen 2017 und 2018 deutlich angestiegen sind. Besonders teuer sind Immobilien in und um Palma de Mallorca, dennoch werden die Käufer der dortigen Immobilien immer jünger. Doch auch viele Rentner aus Deutschland verwirklichen sich auf Mallorca den Traum vom eigenen Eigenheim in einem Land, wo andere Urlaub machen. Und wann kaufen Sie Ihre Traumimmobilie auf Mallorca?

Der richtige Ort für die Immobilie

Der erste Schritt zum Eigenheim auf der Ferieninsel ist die Suche nach einer passenden Immobilie oder einem Ort, um diese zu errichten. Wer träumt nicht von einer klassischen Finca mit großzügigem Außenbereich. Wo man sich den Traum von dem Leben auf der Urlaubsinsel verwirklicht, hängt neben den eigenen Vorlieben auch von den Finanzen ab. Denn eine Immobilie oder ein Grundstück am Meer kostet deutlich mehr als etwas Vergleichbares im Inneren der Insel. Besonders günstig sind vor allem Grundstücke in abgelegenen Regionen, die jedoch häufig ein ganzes Stück von dem Zentrum entfernt sind, sodass für die Fortbewegung ein Fahrzeug benötigt wird.

Es gibt unzählige Traumhäuser auf Mallorca

Viele Interessenten, die sich erstmals nach einem Eigenheim auf Mallorca umschauen, sind zu Beginn erst einmal ratlos. Zwar unterscheiden sich die Immobilienarten nicht groß von denen hierzulande, doch diese werden häufig anders bezeichnet.
⦁ Freie Häuser und Villen auf einem abgegrenzten Grundstück werden als „Urbanizaciónes“ bezeichnet.

⦁ Appartements auf Mallorca haben meistens eine kleine Wohnfläche mit einer offenen Küche und befinden sich zumeist in dicht besiedelten Gegenden oder in der Nähe eines Strandes. Neben einfachen Wohnungen findet man auf Mallorca jedoch auch luxuriöse Appartements mit Dachterrasse und vielen weiteren Extras.
⦁ Reihenhäuser bewegen sich preislich im mittleren Segment und verfügen zumeist über einen Garten mit einem Pool.
⦁ Dörfliche Häuser werden auf Mallorca als „Casa de pueblo“ bezeichnet und versprühen ein traditionelles Flair. Meist sind solche Häuser eher in den weniger besiedelten Teilen der Insel zu finden und diese haben häufig eine gewöhnungsbedürftige Aufteilung.
⦁ Fincas sind sowohl bei nationalen als auch bei internationalen Interessenten äußerst gefragt. Denn eine Finca verspricht absolute Privatsphäre in nächster Nähe zu der unberührten Natur.

Immobilie Kaufen – Schritt für Schritt

Wer sich für eine Immobilie oder ein Grundstück entschieden hat, der kann die nächsten Schritte bestimmt kaum erwarten. Dabei stellt der erste Schritt zumeist die Besichtigung der Immobilie dar, für die man sich interessiert. Doch es gibt noch weitere Fragen, die vor dem Kauf erst einmal geklärt werden sollten.

⦁ Entspricht das Gebäude den Baubehördlichen Vorgaben?
⦁ Existiert ein Grundbuchauszug?
⦁ Existiert ein Energieausweis und eine Bewohnbarkeitsbescheinigung?
⦁ Ist die Wasser- und Stromversorgung gewährleistet

Bei einem Wohnungskauf:

⦁ Existieren Nachweise, dass keine offenen Außenstände bei der Eigentümergemeinschaft bestehen.
⦁ Gibt es Protokolle der letzten Eigentümerversammlung?
⦁ Wurden Sonderumlagen beschlossen?

Bei einer vermieteten Immobilie:

⦁ Kann der Mietvertrag mit dem aktuellen Mieter gekündigt werden?
⦁ Besitzt der Mieter ein Vorverkaufsrecht an der Immobilie?