Mit Gustav Knudsen durch den Tag – 11.10.2021

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten -

Der Garten war in einer L-Form angelegt, am hinteren Ende von einer Gracht – einem „Grächtchen“ – begrenzt. Eher ein kleiner, ganz kleiner Bach. Dahinter grosse Polderfläche, kein Haus, nichts. Freie Sicht. Willeke’s Augen leuchteten

> http://t.ly/WFa8

Gustav Knudsen
Gustav Knudsen
Der Autor Gustav Knudsen fand schon in jungen Jahren heraus dass er es liebte zu schreiben. Erlebtes festzuhalten und mit seiner eigenen Sicht zu interpretieren.

Nach einigen beruflichen Ausflügen fand er zu seiner eigentlichen Passion, dem Schreiben zurück.

Seit knapp 20 Jahren ist er nun als Online-Redakteur, Fotograf, Grafikdesigner und Werbetexter tätig.

Mit Gustav Knudsen durch den Tag - 11.10.2021 Mit Gustav Knudsen durch den Tag - 11.10.2021 Mit Gustav Knudsen durch den Tag - 11.10.2021 Mit Gustav Knudsen durch den Tag - 11.10.2021

Schon unsere Bücher gelesen? | Autorenportrait > www.gustavknudsen.com