Mundosenior startet im Mai die Seniorentouristikreisen auf den Balearen

Lesedauer des Artikels: ca. < 1 Minute -

Die UTE Mundosenior, die zur Gruppe Ávoris (Barceló und Globalia) gehört, beginnt am kommenden Montag (10.05.2021) mit dem Verkauf von Seniorentourismusreisen und greift damit dem offiziellen Programm für Seniorenurlaube vor, das die Imserso organisiert und subventioniert.

Ziel ist es, dass die Begünstigten der Inseln, die mindestens 55 Jahre alt sein müssen, bereits in den Reisebüros der vermarkteten Balearen-Destinationen buchen können. Das Ziel ist, dass etwa 10.000 Senioren auf den Inseln davon profitieren können.

AEinblendung

Der Start der Reisen ist für Ende Mai geplant und die geplanten Ziele für die Bewohner sind kulturelle Touren und Ausflüge, unter anderem nach Teneriffa, Benidorm, Salou, Costa del Sol, Santiago de Compostela, Benalmádena und Salamanca.

Der Preis für die Pauschalreise beträgt 352 Euro (fünf Nächte) in den Kulturkreisen und bis zu 425 Euro in den übrigen Kreisen.