Neue Impftermine für 35-39 Jährige auf Mallorca

Lesedauer des Artikels: ca. < 1 Minute -

Bitcita, die Website zur Vereinbarung eines Termins für die Covid-19-Impfung auf den Balearen, bietet ab Freitag (11.06.2021) um 15.00 Uhr neue Termine für Personen im Alter von 35 bis 39 Jahren an, eine Bevölkerungsgruppe von etwa 83.567 Personen.

Mit der Aufnahme dieser neuen Altersgruppe steht der Bitcita ab Freitag allen Personen offen, die zwischen 1952 und 1986 geboren sind, teilte das Gesundheitsministerium in einer Erklärung mit.

Lesetipp:  Zufahrtsbeschränkung zum Cap Formentor aufgehoben
Neue Impftermine für 35-39 Jährige auf Mallorca
Neue Impftermine für 35-39 Jährige auf Mallorca

Der Gesundheitsdienst hat 37.605 neue Plätze zur Selbstanmeldung ermöglicht: 27.709 auf Mallorca, 3.280 auf Menorca und 6.616 auf Ibiza und Formentera.

Um den Prozess der Impfung gegen Covid-19 zu rationalisieren, hat der Gesundheitsdienst am 16. April dieses Online-Terminvereinbarungssystem eingeführt.

Die von Patricia Gómez geleitete Abteilung erinnert daran, dass die Impfung sicher und effektiv im Kampf gegen die Pandemie ist, wie wissenschaftliche Beweise zeigen.