NeWind Foods – pflanzliche Eiweißprodukte “made in Spain”

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten -

Ab heute können die Verbraucher diese neue Generation von pflanzlichen Lebensmitteln, die das volle Geschmacks- und Texturerlebnis von tierischen Eiweißprodukten bieten, in den Regalen der Tiefkühlabteilung von Ahorramas kaufen. Das Unternehmen hat angekündigt, dass es in den kommenden Monaten weitere Lebensmittelketten in sein Vertriebsnetz aufnehmen wird.

“NeWind Foods ist bestrebt, einen wachsenden Markt durch ein komplettes Sortiment an tiefgefrorenen pflanzlichen Proteinprodukten anzuführen, die ohne Konservierungsstoffe oder künstliche Farbstoffe auskommen, sich aber durch ihre Textur und ihren Geschmack von den bisherigen Produkten abheben”, so Juan Lizariturry, Direktor von NeWind Foods.

NeWind Foods - pflanzliche Eiweißprodukte "made in Spain"
NeWind Foods - pflanzliche Eiweißprodukte "made in Spain"

Das Unternehmen mit Sitz in Burgos, die erste zu 100 % in Spanien hergestellte Marke auf pflanzlicher Basis, hat mehr als zwei Jahre investiert, um die Textur und den Geschmack zu finden, mit denen sie hoffen, sowohl vegane als auch fleischessende Verbraucher zu einem erschwinglichen Preis zu erobern.

“Die Abteilung F+E+i arbeitet seit zwei Jahren an der Suche nach einer neuen Generation von Produkten auf der Basis von pflanzlichem Eiweiß, die der Gesellschaft einen Mehrwert und ein neues Verbrauchererlebnis bieten”, so Lizariturry.

“In diesem Sinne richten sich unsere Produkte an ein sehr breit gefächertes Publikum, nicht nur an Veganer oder Menschen mit anderen Lebensgewohnheiten, die ihre Ernährung verbessern wollen, sondern auch an Menschen, die neue Lebensmittel ausprobieren und ein Gleichgewicht zwischen pflanzlichem und tierischem Eiweiß herstellen wollen, um so zum Gleichgewicht des Planeten beizutragen”.

Das im April gegründete Unternehmen begann im August mit der Vermarktung seiner Produkte über Restaurantketten wie “100 Montaditos”, wo die veganen Chicken Pops erhältlich sind. Ab heute finden die Verbraucher in der Tiefkühlabteilung von Ahorramas Nuggets, Burger und Schnitzel mit Hähnchengeschmack, die zu 100 % aus pflanzlichem Erbsen-, Soja- und Weizeneiweiß bestehen. Das Portfolio wird durch die Aufnahme neuer Referenzen mit Hühner- und Rindfleischgeschmack und -textur sowie neuer Geschmacksrichtungen erweitert.

Angepasst an die Qualitäts- und Sicherheitsstandards für Lebensmittel und eingebettet in die Arbeit von NeWind Foods zugunsten der Umwelt, gibt es verschiedene Initiativen zur Förderung der nachhaltigen Entwicklung. Dazu gehören unter anderem die Nutzung von elektrischer Energie aus 100 % erneuerbaren Quellen oder die Kreislaufwirtschaft für den anfallenden Abfall. Außerdem werden nachhaltigere Primärverpackungen und zu 100 % recycelter Sekundärkarton verwendet.