Pimem auf Mallorca lanciert die Kampagne ‘Local 100%’

Lesedauer des Artikels: 2 Minuten -

Der Verband der kleinen und mittleren Unternehmen Mallorcas (Pimem) hat eine Kampagne zur Förderung des Kaufs mallorquinischer Produkte in Einrichtungen auf der Insel unter dem Slogan ‘100% lokal’ gestartet.

Laut Pimem in einer Erklärung, wird die Werbe-Kommunikation im Laufe des Monats Dezember durchgeführt werden, um Käufer zu motivieren, einen Schritt zu Gunsten der Erzeuger auf der Insel in einem “besonders schwierigen” Jahr zu machen.

AEinblendung

Zu den kreativen Arbeiten gehören ein Video, das auf der Pimem-Website (www.pimem.es) zu sehen ist, und einige Anzeigen in den Printmedien sowie einige Banner in digitalen Ausgaben.

Der Präsident des Arbeitgeberverbandes, Jordi Mora, erklärte, man wolle die Käufer einladen, die große Vielfalt der auf Mallorca hergestellten Produkte hervorzuheben, die die Bedürfnisse der Verbraucher unterschiedlichen Alters perfekt abdecken können.

Die Initiative wird vom Consell de Mallorca im Rahmen der Unterstützung für das lokale Produkt finanziert und arbeitet mit dem Pimem zusammen, um eine möglichst große Zahl von Verbrauchern und Unternehmen verschiedener Branchen zu erreichen.

Der Stadtrat für Wirtschaftsförderung und lokale Produkte, Jaume Alzamora, und der Präsident von Pimem sind am Sitz des Verbandes zusammengetroffen und haben die Notwendigkeit zum Ausdruck gebracht, weiter daran zu arbeiten, die auf Mallorca hergestellte Produktion des Sektors aufzuwerten.