Platja de Muro

Lesedauer des Artikels: 2 Minuten -

Es Capellans, Caseta oder Casetes des Capellans, ist zwei Kilometer vom Zentrum von Can Picafort und 10,2 Kilometer von Muro entfernt. Der Name erinnert daran, dass dieser Küstenabschnitt einst ein Zentrum von kleinen bescheidenen Sommerhäuschen war, von denen einige von den Pfarrern (= capellans) der Pfarrei Muro genutzt wurden. Heute ist es ein ganz besonderes Dorf mit kleinen Häusern und Straßen aus Sand.

Dieser Strand von fast einem halben Kilometer Länge ist die Fortsetzung der Platja de Can Picafort (Santa Margalida) und der Beginn der Platja de Muro | Es Comú. Es Capellans bildet eine natürliche Grenze zwischen beiden Gemeinden und befindet sich neben dem Naturpark s’Albufera.

Strände & Buchten | Platja de Muro · Muro | Sandstrand
Info | Region Plà de Mallorca | Gemeinde Muro


Wie der Rest der Strände der Gemeinde von Muro sind auch hier die Gewässer transparent, der Wellengang ist moderat bis ruhig, der Sand ist fein und goldfarben und somit ideal für jede Art von Nutzer. Außerdem gibt es eine üppige Vegetation von Pinien und Gebüsch.

Strandlänge: ca. 430 m · Strandbreite: ca. 28 m

Aktualisiert: