Regierung verschiebt Inkrafttreten der neuen Beschränkungen um einen Tag

Lesedauer des Artikels: < 1 Minute -

Die Schließung von Bars und Restaurants, Fitnessstudios und Einkaufszentren auf Mallorca wird erst am Mittwoch, den 13. Januar, in Kraft treten, wie die Regierung bestätigte. Damit verschiebt sie das Inkrafttreten dieser neuen Einschränkungen, die von der Exekutive angesichts des hohen Auftretens des Coronavirus auf Mallorca beschlossen wurden, um einen Tag.

AEinblendung

Der Consell de Govern wird an diesem Montag (11.01.2021) die in der vergangenen Woche angekündigten Maßnahmen genehmigen, die nach der Veröffentlichung im Offiziellen Butlletí der Balearen an diesem Dienstag in Kraft treten sollen. Allerdings, wie von der Regierung klargestellt, wird sein Inkrafttreten von 00:00 Uhr am Mittwoch sein.