“Roter Blitz” stellt erneut Betrieb ein

Lesedauer des Artikels: ca. < 1 Minute -

Ab dem kommenden Montag (02.11.2020) stellt “Ferrocarril de Sóller” den Betrieb der historischen Sóller-Bahn auf Mallorca bis auf Weiteres ein. Der Grund sei der Alarmzustand in Spanien sowie die Notwendigkeit, die Gesundheitsempfehlungen der Behörden zur Einschränkung der Mobilität zu befolgen, so heisst es von Unternehmensseite.

Lesetipp:  "Vollständige Schließung" der Parkplätze an der Küste von sa Ràpita
"Roter Blitz" stellt erneut Betrieb ein

Die Strassenbahn zwischen Sóller und Port de Sóller sei aber von der Unterbrechung des Dienstes nicht betroffen, so heisst es weiter bei “Ferrocarril de Sóller”.