Ryanair bietet Flüge für unter 4.- Euro an

Lesedauer des Artikels: 2 Minuten -

Die irische Fluggesellschaft Ryanair bietet eine Million Sitze auf Flügen aus Spanien mit bis zu 25% Rabatt an, ein Angebot, das kurz nach den jüngsten Streiks von Kabinenpersonal (TCPs) und Piloten in Ländern wie Italien, Portugal, Spanien, Holland, Belgien und Deutschland kommt.

Das Neue an dieser “aggressiven” Kampagne ist, dass es Flüge gibt, die nicht einmal 4 Euro erreichen.

AEinblendung

Diese Angebote stimmen mit der Ankündigung der irischen Fluggesellschaft vom Montag (01.10.2018) überein, ihre Gewinnprognose für dieses am 31. März begonnene Geschäftsjahr um 12% zu reduzieren.

Von 3,91 Euro zwischen Barcelona und Palma bis 4,89 Euro zwischen Mallorca und Köln.

Zu den Angeboten, die die Billigfluggesellschaft auf ihrer Website bekannt gibt, gehören eine Reise zwischen Barcelona und Palma für 3,91 Euro sowie weitere Flüge zwischen Teneriffa Süd und Santander für 9,98 Euro oder zwischen Mallorca und Köln für 4,89 Euro.

Nach Angaben der Fluggesellschaft ist dieser Gewinnrückgang auf Streiks ihrer Mitarbeiter, höhere Vergütungskosten für ihre Kunden und höhere Ölpreise zurückzuführen.