Salut wird keine “zweiten Impfstoff-Dosen” reservieren

Lesedauer des Artikels: < 1 Minute -

Die Ministerin für Gesundheit, Patricia Gomez, erklärte am Freitag (08.01.2021) auf einer Pressekonferenz, dass es ab nächster Woche keine “Impfstoffreserve” mehr geben wird, um den bereits Geimpften die zweite Dosis zu verabreichen, um den Prozess zu beschleunigen.

Sie hat versichert, dass genügend Personal vorhanden ist, um die vorhandenen Impfstoffe auszugeben.

AEinblendung

Die Verzögerung bei der Ankunft der ersten Lieferungen zwang sie, so Gomez, vorsichtig zu sein und die zweiten Dosen für die Pflegeheime aufzuheben. Es war nicht möglich, alle Benutzer zu impfen, da in einigen der Seniorenzentren Ausbrüche festgestellt wurden, aber das wird nächste Woche nachgeholt, erklärte sie.

Nächste Woche beginnt die Impfung des Gesundheitspersonals.