Santanyí investiert in Sport

Fotomontage: Gemeinde Santanyí

Fotomontage: Gemeinde Santanyí

Das Sportzentrum in Cala Figuera (Gemeinde Santanyí) soll umfangreich erweitert und modernisiert werden. Die Investitionen sollen bei knapp 1,2 Millionen Euro liegen, so teilte Bürgermeister Llorenç Galmés am Donnerstag (23.10.2014) mit.

Das bereits bestehende Gebäude soll zum Teil abgerissen werden und in einem weiteren Schritt mit Erweiterungen, wie Fitnessraum, Umkleideräumen, Sauna, türkischem Bad neu aufgebaut werdn, bestehende Schwimmbecken sollen modernisiert werden.

Fotomontage: Gemeinde Santanyí

DeutschEspañolEnglishFrançais
Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.