Schnee auf den Gipfeln der Serra de Tramuntana auf Mallorca

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten -

Nach einem Morgen, an dem die Temperaturen auf ganz Mallorca und vor allem in der Serra de Tramuntana zwar kalt, aber nicht unter Null waren, wurden an diesem Samstag (17.04.2021) in bergigen Gegenden wie dem Puig Major, dem Penyal des Migdia oder der Serra d’Alfàbia bereits am frühen Morgen die ersten Schneeflocken gesichtet. Allerdings hat es in Escorca bisher nur geregnet, wie aus dem Ort berichtet wird.

AEinblendung

Die Nacht war geprägt von recht niedrigen Tiefsttemperaturen, sowohl im Binnenland als auch im Gebirge. Zum Beispiel, Campos und Lluc um zwei Grad Celsius, die Thermometer haben 3 Grad Celsius auf dem Universitätscampus auf der Straße nach Valldemossa oder Binissalem markiert, wie am Samstag die staatliche meteorologische Agentur (AEMET) angegeben.

Die Konstanz der Niederschläge in Form von Schnee auf Mallorca Mitte April hat sich in den sozialen Netzwerken widergespiegelt, wo die Nutzer einige Bilder und Videos geteilt haben.