Streiks bei der EMT ab Montag

Lesedauer des Artikels: 2 Minuten -

Die Verhandlungen zwischen dem Betriebsrat und der Leitung der EMT in Palma endeten an diesem Freitag (04.09.2020) erneut ohne Einigung, so dass ab Montag (07.09.2020) die von den Beschäftigten geplanten Streiks beginnen werden.

Die Verantwortlichen des städtischen Unternehmens haben keinen der Punkte des am Donnerstag von den Gewerkschaften vorgelegten Konsensvorschlags akzeptiert, so dass beide Parteien den Tisch ohne jegliche Einigung verlassen haben, wie der Vorsitzende des Betriebsrats, Juan Antonio Salamanca, berichtete.

AEinblendung

So werden die Arbeitnehmer am kommenden Montag, dem 7. September, zwischen 8 und 10 Uhr morgens und zwischen 18 und 20 Uhr abends anhalten, wobei ein vereinbarter Mindestdienst von 30 % gilt.

Auch am 09.09. und 11.09.2020 wird es zu den gleichen Zeiten Streiks geben, und wenn bis dahin keine Einigung erzielt wird, beginnt ab Montag, dem 14. September, ein unbefristeter Streik.