Suche nach vermisstem Kind jetzt auch im Meer

Lesedauer des Artikels: ca. < 1 Minute -

Nunmehr seit 4 Tagen wird der achtjährige Junge erfolglos von Einsatzkräften gesucht. Jetzt wird vermutet dass er von dem Torrente ins Meer gespült werden konnte.

Trotz intensiver Suche mit hinderten von Helfern sowie Suchhunden hat man bislang keine Spur von dem Kind, der mit seiner Mutter in einem Auto weggeschwemmt wurde.

Lesetipp:  Frühlingsangebot zur Saisoneröffnung im Jumeirah Port Soller Hotel & Spa
Suche nach vermisstem Kind jetzt auch im Meer
Suche nach vermisstem Kind jetzt auch im Meer

Die 40-jährige Mutter wurde tot im Fahrzeug gefunden, von dem Jungen fehlt jedoch Spur. Jetzt wird man mit Booten der Guardia Civil die Küste absuchen.

Beitrag aktualisiert am 13.10.2018 | 09:25