Tanny Mas & Band – Alive and Kickin’

Lesedauer des Artikels: 4 Minuten -

Nach den langen Wintermonaten und der darauf folgenden – gefühlt noch längeren “kulturlosen Corona-Zeit” war es am vergangenen Donnerstag (13.08.2020) endlich wieder soweit, Tanny Mas & Band performten Live im “Café del Sol” in Cala Millor.

Alles unter Einhaltung der strengen Sicherheitsvorkehrungen wie Abstandsregelung und weiteren Hygiene-Vorschriften – schon ein sehr skurilles Szenario.

AEinblendung
Websolutions

Die Terrasse und der Innenraum des “Café del Sol” sind gut gefüllt, einiges an Musikinteressiertem Publikum ist schon pünktlich zum angekündigten Konzertbeginn um 21:30 Uhr anwesend und wartet gespannt auf die Performance der Musiker, die auch mehr oder minder pünktlich (für Mallorca) mit ihrem Konzert beginnen. Leider haben aufgrund der Corona-Regelung nicht alle Gäste Sicht auf die Bühne.

Tanny Mas & Band - Alive and Kickin'
Tanny Mas & Band – Alive and Kickin’

Wie Tanny Mas in der Begrüssung sagt “werde man sich mal eben etwas warm spielen”, aber die Eröffnungsnummer “Sympathy for the Devil” ist direkt so viel mehr als ein “Opener”, die perfekt dargebotene Nummer geht nicht nur sofort ins Tanzbein, sondern lässt auch sofort die Professionalität und Spielfreude der Band erkennen, hier sind echte “Handwerker” zugange.

Tanny Mas & Band - Alive and Kickin'
Tanny Mas & Band – Alive and Kickin’

Immer wieder werden, das Publikum genau beobachtend, tanzbare und aktuelle Hits performt, Tanny Mas & Band mit ihrer “80´S TRIBUTE ROCKSHOW” wissen wie man ein Publikum begeistert. Es geht “Schlag auf Schlag” – keine langatmigen Pausen oder Unterbrechungen, sondern ein Feuerwerk der guten Laune, das zeigt auch die Reaktion der Konzertbesucher, der Rhythmus geht vom Ohr ins Blut.

Mit dem Tanzbein gibt es allerdings aufgrund der “Abstandsregelung” ein wenig Probleme, die Zuhörer sind angehalten auf ihren Sitzplätzen zu verbleiben und halten sich auch entsprechend an die Vorgaben – schade für die Band und das Spielvergnügen. Weitere Coversongs folgen, das Eis ist gebrochen, der Funke springt direkt zum Publikum über.

Ein Gast sagt begeistert zu mir “endlich mal nicht das übliche Tanzcafé-Geplänkel, sondern eine echte Live-Performance, macht unendlich Spass den Jungs zuzusehen und vor Allem zuzuhören”. Dem kann ich nur beistimmen, da geht echt die Luzie ab, Tanny Mas & Band sind eine herausragende Live-Band, die man sich nicht entgehen lassen sollte, sondern im Gegenteil, das muss man “erleben”.