Taxifahrer protestieren gegen “Linienbusse vom Flughafen in die Urlauberorte”

Am heutigen Montag (20.02.2017) haben die Taxifahrer kundgetan was sie von der Planung “Linienbusse vom Flughafen in die Urlauberorte” halten. Mit Streikankündigungen machen sie ihrem Unmut Luft.

Die Streiks sollen am 06.03.2017 beginnen und sich über fast 6 Wochen hinziehen. An mindestens einem Tag pro Woche, vielleicht auch gar zweimal wöchentlich, sollen jeweils zwischen 07:30 Uhr und 10:30 Uhr keine Taxis ihre Dienste anbieten. Damit nicht genug wollen die Taxifahrer gerade in der “Semana Santa”, also zu Ostern erst gar nicht antreten. Dann wird es an Karfreitag und Karsamstag (14.04. / 15.04.2017) keine Taxifahrten des nachts geben, am Ostersonntag (16.04.2017) dafür aber dann rigoros gestreikt werden. “Osterspaziergang” ist das Pflicht – mal schauen was noch an Neuigkeiten kommt.