Tödlicher Verkehrsunfall bei Santa Maria

Lesedauer des Artikels: ca. < 1 Minute -

Ein 20-jähriger Junge ist an diesem Freitag (14.12.2018) bei einem Verkehrsunfall auf der Landstraße MA-2020 von Bunyola nach Santa Maria gestorben.

Das Unfall fand gegen 13.15 Uhr statt, als der junge Mann aus Gründen, die untersucht werden, die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und in einen Lastwagen auf der gegenüberliegenden Fahrspur prallte. Der junge Mann starb auf der Stelle.

AEinblendung
Websolutions

Der Lkw-Fahrer seinerseits wurde weniger schwer verletzt und in die Rotger-Klinik verlegt. Die Rettungsdienste sind nach Erhalt der Warnung an die Unfallstelle geeilt, konnten aber nichts tun, um das Leben des jungen Mannes zu retten, der im Fahrzeug eingeschlossen war.

Die Guardia Civil de Tráfico untersucht die Ursachen des Unfalls.