TUI Fly plant Flüge nach Mallorca für Ende März

Lesedauer des Artikels: 2 Minuten -

Die deutsche Fluggesellschaft TUI Fly, Teil des Touristikkonzerns TUI, fliegt ab dem 27. März nach Mallorca.

“Grundsätzlich sind, je nachdem wie sich der Umsatz entwickelt, zwei Flüge pro Woche von Deutschland zum Flughafen Son Sant Joan geplant. Die Ankündigung wird dazu führen, dass wir die Eröffnung von Hotelbetrieben neu überdenken müssen”, sagten gestern Vertreter von Ketten.

AEinblendung

Die Platja de Palma wird die Gegend sein, die am meisten von der Ankunft der deutschen Touristen profitiert, so dass Ketten, die alle ihre Hotels geschlossen haben, mindestens eines wieder eröffnen müssen.

In Platja de Palma haben zur Zeit Iberostar, Riu und Barceló je ein Haus in Betrieb. Hipotels wird, wenn sich alle Prognosen bestätigen, eines der Unternehmen sein, die sich für die Wiedereröffnung eines ihrer Hotels in diesem Gebiet entscheiden. Es wird nicht die einzige Kette sein, die auf dem deutschen Markt tätig ist, die das gleiche tut.