USA genehmigen neues Medikament für Alzheimer-Krankheit

Lesedauer des Artikels: ca. < 1 Minute -

Die US-amerikanische Gesundheitsbehörde FDA hat mit Aduhelm ein neues Medikament zur Behandlung der Alzheimer-Krankheit zugelassen. Es ist das erste, das direkt die grundlegende” Pathologie dieser Krankheit behandelt.

Wie die FDA in einer Erklärung mitteilte, ist es auch die erste neue Alzheimer-Behandlung, die die US-Behörde für diese degenerative Krankheit zugelassen hat, von der allein in diesem Land 6,2 Millionen Menschen betroffen sind.

USA genehmigen neues Medikament für Alzheimer-Krankheit
USA genehmigen neues Medikament für Alzheimer-Krankheit

Die Zulassung dieses Medikaments wurde beschleunigt, weil es laut FDA einen “signifikanten therapeutischen Fortschritt” im Vergleich zu anderen Behandlungen bietet, indem es die “Beta-Amyloid”-Plaques im Gehirn reduziert, die ein Zeichen der Krankheit sind, und daher einen wichtigen Nutzen für Alzheimer-Patienten “vernünftigerweise” voraussieht.