XXX Challenge Ciclista a Mallorca definitiv abgesagt

Lesedauer des Artikels: 2 Minuten -

Die schwere Gesundheitskrise, die die Insel Mallorca aufgrund des COVID-19 erlebt, versetzt sie in die Phase 4, in der Sportveranstaltungen mit mehr als 50 Personen nicht erlaubt sind, was eine normale Entwicklung des Rennens nicht möglich macht.

Trotz des akribischen Sicherheitsprotokolls, das von der Organisation vorgelegt wurde, haben die Gesundheitsbehörden die Durchführung des Rennens aufgrund der neuen Beschränkungen, die vom kommenden Dienstag, den 12. bis zum 26. in Kraft treten, als nicht möglich erachtet.

AEinblendung

Manuel Hernández, Generaldirektor des Rennens, sagte: “Wir bedauern zutiefst, dass wir diese Entscheidung treffen mussten, aber die aktuelle Situation zwingt uns zu dieser Verantwortung, bei der die Gesundheit aller Teilnehmer des Rennens Priorität hat. Wir werden ab heute alles daran setzen, das Rennen zwischen dem 13. und 16. Mai durchführen zu können und damit das 30-jährige Jubiläum der Veranstaltung gebührend zu feiern”.