Zwei neue Hundestrände auf Mallorca

Der beste Freund des Menschen

Der beste Freund des Menschen

Ab sofort können Sie mit ihren vierbeinigen Freunden auch in Calvià an zwei Stränden offiziell herumtollen. Bürgermeister Alfonso Rodríguez Badal gab jetzt bekannt dass die Strände Punta Marroig (Palmanova) und Cala des Gats (Costa de la Calma) dafür freigegeben wurden.

An den beiden Stränden in der Gemeinde Calvià dürfen die Vierbeiner jetzt “ganzjährig” an die Playa und ins Wasser. Die Gemeinde unterstreicht damit ihre tierfreundliche Ausrichtung, natürlich ist darauf zu achten dass Hundekot, wie üblich, auch an den Stränden von den Hundehaltern entsorgt wird. Auch andere Vorgaben, wie Maulkorbpflicht für klassifizierte Hunde gelten.

DeutschEspañolEnglishРусский
Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.