Zweimotoriges Flugzeug nach Abflug von Ibiza vermisst

Lesedauer des Artikels: ca. < 1 Minute -

Eine Suchaktion arbeitet an der Ortung eines zweimotorigen Flugzeugs, das gestern Nachmittag (03.11.2020) vom Flughafen Ibiza auf den Balearen gestartet ist und eine Stunde später auf dem Flugplatz Reus landen sollte.

Laut La Vanguardia verließ das Flugzeug um 18.45 Uhr es Codolar und verlor den Kontakt, als es das Mittelmeer auf der Höhe des Ebrodeltas überflog.

Lesetipp:  Sabine Asshauer: Von der Lufthansa-Stewardess zu einer der erfolgreichsten Immobilien-Maklerinnen Mallorcas
Zweimotoriges Flugzeug nach Abflug von Ibiza vermisst

Die Luftwaffe und der Seenotrettungsdienst durchkämmten gestern das Gebiet, in dem das zweimotorige Flugzeug zwischen dem Norden von Castellón und dem Süden von Tarragona hätte abstürzen können.