Gewinnspiel: Der Mallorca-Job

Lesedauer des Artikels: ca. 6 Minuten -

In unserem aktuellen Gewinnspiel verlosen wir 3 Exemplare des Buchs “Der Mallorca-Job” von Karl Kases.

Teilnehmen kann jeder – ohne wenn und aber – und vor allem ganz einfach. Das Gewinnspiel endet am 31.08.2021 und wie üblich – der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Unten Ihren Namen und E-Mail-Adresse ausfüllen und mit etwas Glück gehören Sie bald zu den glücklichen Gewinnern, die von uns umgehend benachrichtigt werden.

Das Gewinnspiel ist beendet.

Zum Inhalt

Karl Kases stellt den Lesern in “Der Mallorca-Job” Mallorca als mehr als nur eine Urlaubsinsel vor.

Gewinnspiel: Der Mallorca-Job
Gewinnspiel: Der Mallorca-Job

Zwischen endlosen Stränden und rauen Bergen, Kirchen, Klöstern und Ruinen finden auf der Insel, die vielen Menschen nur als Urlaubs- und Party-Insel bekannt ist, einige dunkle Geschäfte statt. Leon ist ein Berliner Polizist und wird auf Mallorca von kleinen Gaunern und großen Schiebern, schönen Frauen und halsbrecherische Aktionen in Atem gehalten. Ganz so abenteuerlich hatte er sich das nicht vorgestellt, als er angetreten ist, um seine spanischen Kollegen von der Guardia Civil den Sommer über am Lieblingsstrand der Deutschen bei ihrer Arbeit zu unterstützen. Darüber hinaus wird er bald in dunkle Machenschaften, abseits von Strand und Urlaubern verwickelt.

Die Einschläge kommen in dem Roman “Der Mallorca-Job” von Karl Kases immer näher, aber bald weiß auch Leon “las conexiones especiales”, die speziellen Beziehungen, für seine Zwecke zu nutzen. Nicht nur die Insel wird zur neuen Liebe seines Lebens.

“Der Mallorca-Job” von Karl Kases ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-27130-2 zu bestellen.

Karl Kases ist ein österreichischer Regisseur und Drehbuchautor. Er arbeitete als Kameramann europaweit an TV-Serien und Filmen bis er in den 90erJahren in die USA übersiedelte und bei Prime-Time Serien wie “Dallas” und “Walker, Texas Ranger” als director of photography unter Vertrag war. Danach setzte er seine Tätigkeit in Hollywood als Regisseur fort um 2002 nach Europa zurückzukehren. In den letzten Jahren wurde Mallorca sein zuhause und er kennt die Insel wie kaum ein anderer.

Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online”Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Karl Kases

1951 in Wien geboren hat schon als Kind nur eines im Kopf „FILM“. Im Alter von sechs Jahren ist er Zeuge von nächtlichen Dreharbeiten eines Peter Alexander Films „Saison in Salzburg“ und will danach nur noch genau dorthin.

In den 1970er Jahren ist er Kamera-Assistent und Camera-Operator bei internationalen Spielfilmen in Wien, 1976 dreht er seinen ersten TV-Film als Kameramann für den ORF. In den 80er Jahren geht Karl Kases westwärts, dreht in Deutschland, Holland und England Werbung und Music-Videos. 1988/89 filmt er bei der Bavaria Film diverse Schimansky-Tatorte mit Götz George. Alles aber nur mit einem fernen Ziel, Hollywood. 

Für eine Episode der TV-Serie Dallas mit Larry Hagman, die in Wien gedreht werden soll, wird Karl Kases als Director of Photography engagiert. Danach landet er endlich in Kalifornien.

In den 90er Jahren des vorigen Jahrhunderts dreht er in Los Angeles diverse Low- und Medium-Budget Produktionen, unter anderem für Disney „The Foot Shooting Party“ mit d em jungen  Leonardo di Caprio und 1998 das CBS Movie „The War of the Ewings“, ein Dallas Reunion Movie. 

Danach wird Karl Kases Director of Photography bei der CBS-Serie „Walker, Texas Ranger“ mit Chuck Norris als Hauptdarsteller und Produzent. Nach 4 Jahren „Action-Adventure“ wechselt Karl Kases von der Kamera in die Regie und wird 1998 Regisseur bei „Walker, Texas Ranger“.

Nach Beendigung der Serie geht Karl Kases im Jahr 2000 zurück nach Europa, wo er von Berlin aus als Filmregisseur bei TV-Serien und Spielfilmen arbeitet.
SAT 1, ARD und ZDF sind die großen Auftraggeber.

Zu den Regiearbeiten zählen auszugsweise:

2010 – HEIMAT ZU VERKAUFEN – ARD, mit Henriette Richter-Röhl, Fritz Hammel
2008 – ZEIT FÜR TRÄUME – ZDF, mit Hannes Jaenicke, Dietmar Schönherr
2008 – ROSAMUNDE PILCHER „Herzen im Wind“ – ZDF, mit Luise Bähr, Andreas Elsholz
2007 – ROSAMUNDE PILCHER „Aus Liebe und Leidenschaft“ – ZDF, Gila von Weitershausen,
2006 – UNSERE FARM IN IRLAND – ZDF, Bavaria Filmstudios mit Eva Habermann, Daniel Morgenroth, Klaus Wildbolz
2005-2006 – EINE LIEBE AM GARDASEE – ZDF, Bavaria Filmstudios, 26-teilige Serie, mit Andreas Brucker, Christina Beyerhaus
2005 – DER TRAUM IHRES LEBENS – ARD, mit Michaela May, Michael Roll, Gerd Silberbauer
2004 – MIT DEINEN AUGEN – ARD, mit Barbara Wussow, Christian Kohlund, Pierre Besson
2002 – DAS UNBEZÄHMBARE HERZ – ARD, historischer 2-Teiler nach „Angelique“ mit Bettina Zimmermann, Stefan Jürgens, Miroslav Nemec
2001 – LIEBE DARF ALLES – SAT 1, mit Gudrun Landgrebe, Miroslav Nemec, Hans Werner Meyer, Dietmar Schönherr
1999-2001 – SCHLOSSHOTEL ORTH – ZDF, 20 Folgen TV-Serie

Nach zahlreichen Regiearbeiten wechselt Karl Kases erneut die Seiten. Fortan schreibt er Drehbücher und adaptiert Romane,

2014 – LUV ME TENDER – Kino, Drehbuch 120 min nach dem Roman von Hera Lind “Der Mann der wirklich liebte“
2013 – THE GODDESS – Bollywood, Kino, Entwicklung und Drehbuch 120 min, internationale Co-Produktion TP Aggarwal, Mumbai
2013 – HARTLAND – Kino, 120 min, Exposé nach dem gleichnamigen Roman von Wolfgang Büscher.
2013 – 2014 – GASTDOZENT ISFF-BERLIN für Regie, Camera Acting und 1st AD.

„Der Mallorca-Job” ist der erste Roman von Karl Kases. Erhältlich unter dem Link > https://tredition.de/autoren/karl-kases-35169/der-mallorca-job-paperback-153192/

Beitrag aktualisiert am 31.08.2021 | 23:57