Strandführer Mallorca – Platja Palmira

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten -

Platja Palmira, Peguera Palmira oder Platja des Pouet auf Mallorca ist der größte von drei Stränden, der, zusammen mit Peguera Torà und Peguera Romana den Strandort Peguera bilden. Er ist sieben Kilometer von Andratx entfernt und befindet sich zwischen es Caló de ses Llises und Punta des Carabiners. Sein Name Peguera rührt von dem Ofen her, in dem den Pinien ihr Harz entzogen wurde, Palmira ist nach dem einzigen Haus benannt, das Ende des 19. Jahrhunderts auf seinem Dünensystem errichtet worden war.

Strände & Buchten | Platja Palmira · Calvià | Sandstrand
Info | Region Serra de Tramuntana | Gemeinde Calvià

Der Strand als Ergebnis des Eingreifens des Menschen. Es wurden zwei Molen entfernt, die den Strand teilten und Tonnen von weißem Sand zugeführt, um diesen exzellenten und riesigen Strand zu gewinnen, wie er heute besteht. Eine mit Palmen bestandene Promenade durchzieht diesen dem Massentourismus gewidmeten Ort und dient gleichzeitig als Grenze zwischen Ferienunterkünften, Restaurants, Privatwohnungen und demStrand.

AEinblendung

Da der Strand gegen Winde aus Südost-Süd-Südwest absolut offen ist, wird dem Skipper empfohlen, bei Tageslicht auf einem Grund aus Sand bei einer Tiefe von drei bis fünf Metern zu ankern. 2,1 Seemeilen entfernt befindet sich der Club Nàutic Santa Ponça.

Strandlänge: ca. 600 m · Strandbreite: ca. 40 m