Strandführer Mallorca – Cala Mitjana

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten -

Cala Mitjana oder s’Aduaia ist 10 Kilometer von Artà auf Mallorca entfernt. Ruhe, Schönheit sowie Unberührtheit zeichnen diesen Strand aus; der Grund ist Süßwasseermangel, der verhindert hat, dass hier eine Urbanisation gebaut wurde.

Der Bewuchs des feinsandigen Strandes besteht aus Disteln, Wolfsmilch und sodann Wacholder. Das Meer schneidet hier sehr wenig in die Küste ein, so dass der Strand den Winden aus Nordwest-Nord-Nordost und Ost ausgesetzt ist.

Strände & Buchten | Cala Mitjana · Artà | Sandstrand
Info | Region Llevant | Gemeinde Artà

Strandführer Mallorca - Cala Mitjana

An den Seiten wird er von Felsblöcken begrenzt. Die rechte Seite weist glatte Felsen mit wenig Vegetation auf, während sich auf der linken Seite ein dichter weiter Pinienwald erstreckt. Die spärliche Vegetation wurde durch Waldbrände weiter dezimiert. Im hinteren Bereich häuft sich das Dünensystem an und wandert Hunderte von Metern weiter zu den Hängen der nahen Hügel.

Diese Morphologie kann das Baden in seinen Gewässern sehr gefährlich machen, desgleichen das Ankern von Schiffen auf einem Grund aus Sand von fünf Metern Tiefe.

Das Ankermanöver erfordert allerhöchste Aufmerksamkeit. Die nächst gelegene Hafeneinrichtung befindet sich im Club Nàutic Cala Ratjada.

Strandlänge: ca. 100 m · Strandbreite: ca. 50 m