Strandführer Mallorca – Can Cap de Bou

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten -

Can Cap de Bou ist 4,5 Kilometer von Port de Pollença auf Mallorca entfernt und befindet sich neben Club Pollentia an der Straße, die eine künstliche Grenze zwischen Meer und Land bildet. Ganz in der Nähe befindet sich s’Albufereta de Pollença, ein Feuchtgebiet von 150 Hektar.

Dieser ruhige Strand ist enorm lang, hingegen extrem schmal. Diese Morphologie wurde durch die erodierende Aktion der Meeresströmungen und durch die Winde aus Nord und Nordost bewirkt. Dies ist auch der Grund dafür, dass er ein Eldorado für Windsurfer und Surfer ist, die Windböen und geriffelte Wellen für die Ausübung ihrer Sportart suchen.

Strände & Buchten | Can Cap de Bou · Alcúdia | Sandstrand
Info | Region Raiguer | Gemeinde Alcúdia

Lesetipp:  Strandführer Mallorca - Cala Pi
Strandführer Mallorca - Can Cap de Bou

Dieser Strand setzt sich aus bleifarbenem Sand, Resten von Posidonia und Kieseln zusammen. Eine Neigung ist nicht vorhanden, so dass man Dutzende und Aberdutzende von Metern laufen muss, bis man auf eine solche trifft. Diese Charakteristik wiederholt sich in Länge und Breite dieser Reede aus Sand, Steinen, Algen und Schlamm,. was die Angler anzieht. 2,4 Seemeilen entfernt befindet sich die nächst gelegene Hafeneinrichtung, Port de Pollença.

Strandlänge: ca. 2400 m · Strandbreite: ca. 30 m