Zunge in Kapernsauce

Lesedauer des Artikels: ca. < 1 Minute -

Zutaten:
1 Kalbszunge | 100g Sobrassada | 60 g Kapern | 1 TL gehackter Fenchel | 2 Zwiebeln | 1 Tasse Olivenöl | 1 Apfel | 1 Lorbeerblatt

Zubereitung:
Das Fleisch in kaltes Wasser legen und zum Kochen bringen. Nach etwa 45 Minuten die Zunge herausnehmen und die Haut abziehen. Zwiebel klein schneiden und im heißen Öl anschwitzen, die Zunge dazugeben und mit dem Kochsud ablöschen. Den klein geschnittenen Apfel, das Lorbeerblatt und die Sobrassada hinzugeben.

Nach 30 Minuten die Zunge in Scheiben schneiden, und die Sauce durch ein Sieb passieren. Danach kommen die Kapern, sowie der Fenchel dazu und das Ganze wird mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt. Zum Schluss kann man noch einen Schluck Brandy hinzugeben.

Als Beilage eignen sich Kartoffeln oder Reis.

Beitrag aktualisiert am 09.09.2018 | 07:25