Frito mallorquín

Lesedauer des Artikels: ca. < 1 Minute -

Zutaten
800 g Innereien vom Lamm, Zicklein oder Ferkel (Leber, Nieren usw.), 400 g fest kochende Kartoffeln, 1 Bund Frühlingszwiebeln, 100 g rote Paprika, 100 g grüne Paprika, 100 g Karotten, 100 g Erbsen, 2 Stangen Staudensellerie, 8 Knoblauchzehen, Olivenöl, Pfeffer, Salz

Zubereitung
Gemüse schälen und würfeln. Innereien würfeln. Olivenöl in einer tiefen Pfanne erhitzen und die Kartoffeln darin goldgelb braten, rausnehmen und warm stellen.

Innereien scharf anbraten und ebenfalls warm stellen. Knoblauchzehen etwas platt pressen und im Öl frittieren. Dann das Gemüse zugeben und anbraten. Aus der Pfanne nehmen und abtropfen lassen.

Nun alle Zutaten vermischen, salzen, pfeffern und servieren.

Beitrag aktualisiert am 09.09.2018 | 17:15