Zizies

Lesedauer des Artikels: 2 Minuten -

Zutaten:
4 Bratwürste, 1-2 EL Öl, 1 kleine Zwiebel, 250 g frisches Sauerkraut, 4-6 Wacholderbeeren, 1 Messerspitze Kümmel, 3-4 Lorbeerblätter, 1 Glas Kölsch, Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Die Bratwürste mit einem scharfen, spitzen Messer auf beiden Seiten kreuzweise einschneiden – ziselieren nennt das der Fachmann.

AEinblendung

In wenig Öl in einer Pfanne zunächst auf beiden Seiten anbraten, dabei hübsch bräunen.
Die Zwiebel unterdessen fein würfeln, danebenstreuen und mitdünsten. Wacholderbeeren, Kümmel und Lorbeerblätter hinzugeben. Bevor sie richtig Farbe nehmen, das Sauerkraut zufügen und damit mischen.

Das Kölsch (oder ein anderes Bier, kein Pils – zu bitter) angießen, salzen und pfeffern und zugedeckt gut 5 Minuten ziehen lassen.

> Ein Rezept von Martina Meuth und Bernd Neuner Duttenhofer Foto: WDR