Spaghetti mit Jumbo-Garnelen

Lesedauer des Artikels: 2 Minuten -

Zutaten:
350 g Spaghetti, 12 Jumbo-Garnelen, 10 Kirschtomaten, 4 Esslöffel natives Olivenöl extra, 1 Knoblauchzehe, 3 Esslöffel Tomatenpüree, 1 Glas Weiß- oder Roséwein (am besten dasselbe wie das, das man zu zweit trinkt), Salz, rote Chilischote und Petersilie nach Belieben.

Zubereitung:
Die Garnelen säubern, Köpfe und Schalen entfernen (etwas zur Dekoration übrig lassen) und zur Seite legen.

AEinblendung

In einer breiten Pfanne das Olivenöl mit der Knoblauchzehe und der zerdrückten roten Chilischote erhitzen. Wenn sie zu braten beginnen, die Tomaten hinzufügen und unter gelegentlichem Rühren weiterkochen.

Den Wein zugießen und sobald er verdampft ist, das Tomatenpüree hinzufügen und einige Minuten bei mittlerer Hitze weiterkochen lassen. Die Garnelen und die Petersilie hinzufügen und kurz kochen lassen, eventuell salzen.

In der Zwischenzeit die Spaghetti bissfest kochen, abgießen und mit der Sauce in die Pfanne geben und fertig kochen.